Personenrettung – Boot im Schleusenbereich gekentert

ASCHACH. Im Bereich des Kraftwerkes bzw. der Schleuse kenterte Freitagnachmittag kurz nach 14 Uhr ein kleines Boot. 

Eine Person konnte gerettet und dem Rettungsdienst übergeben werden. Insgesamt fünf Feuerwehren wurden zur Personenrettung alarmiert. Da auch Betriebsmittel aus dem Boot austreten wurde im Verlauf des Einsatzes noch die Feuerwehr Eferding mit dem Öleinsatzfahrzeug nachalarmiert. Zurzeit stehen die Einsatzkräfte mit mehreren Booten und Tauchern im Einsatz um das Boot zu Bergen.

COPYRIGHT: FOTOKERSCHI.AT / KASTNER

Personenrettung - Boot im Schleusenbereich gekentert
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV