Bike – Tipp des TVB Dachstein Salzkammergut: Weißenbach Runde

Das Weißenbachtal bei Bad Goisern wurde einst für die Holztrift genutzt. Noch heute zeugt davon die Chorinskyklause, die letzte funktionsfähige Holzklause Österreichs. Diese Tour ist eine erlebnisreiche Entdeckungsfahrt in dieses wildromantische Tal.

Highlight der Weißenbachrunde:

Die historische Holzdriftanlage Chorinsky Klause samt der malerischen Alm 

Die Weissenbachrunde ist eine Mountainbike Tour entlang eines Baches und durch ursprüngliche Wälder. Rehe, Füchse und Hasen sind durchaus keine Seltenheit in einem der schönsten Almgebiete in Bad Goisern. In dem abgelegenen Tal haben die Tiere genügend Rückzugsmöglichkeiten und sind uns Mountainbiker schon gewohnt. Die Tour ist leicht zu meistern und bietet neben den kurzen Anstiegen immer wieder Möglichkeiten sich zu regeneriern. Daher ist die Mountainbiketour durchs Weissenbachtal auch ideal für Familien die den Nachwuchs moderat in den Mountainbikesport einführen wollen. 


Die gemütliche Mountainbikerunde startet in Bad Goisern als kostenlose Parkmöglichkeit bietet sich der Parkplatz Goisern Mitte an. Zunächst geht es durch den Ort Bad Goisern der als Austragungsort der Salzkammergut Mountainbike Trophy in der Rad Szene bekannt ist. Nach dem Markplatz, wo sich auch das Handwerkhaus Salzkammergut befindet geht es bei der Kreuzung Unimarkt vorbei an der evangelischen Kirche über die Ramsaubrücke dort halten wir uns rechts und biegen anschließend wieder rechts in die Straße zum Hanuschhof ein. Nach dem Hanuschhof geht es über Asphalt und Waldstraßen bis nach Weißenbach. In Weißenbach fahren wir dann Richtung Chorinskyklause bei Weggabelung halten wir uns rechts. Nachdem die es sich um eine Runde handelt kann man auch die Strecke auf der linken Seite beginnen welche etwas gemütlicher ist. Wir halten uns jedenfalls rechts und radeln entlang der Forststraße bis zu den ersten Anstiegen. Über eine kleine Brücke geht es dann nochmal ein paar Höhenmeter weiter hinauf. Bei der Fahrt durch die schönen Waldstücke kann man hin und wieder auf Wild treffen. Nach den ersten Höhenmetern geht es dann gemütlich weiter bis zur Abfahrt welche uns bis zur Brunntalalm bringt. Bei den drei urigen Hütten werden nach wie vor im Sommer Kühe gehalten. Über eine kleine Brücke queren wir den Weißenbach mit dem Flusslauf geht es jetzt Richtung Chorinskyklause welche nach ein paar Metern erreicht ist. Bei der alten Holzdriftanlage wurde früher das Wasser gestaut um geschlägertes Holz zu transportieren. Ebenso befindet sich der Kaiser Jagd Stammtisch in der Nähe. Biketechnisch fahren wir wieder entlang der Forststraße bis wir bei der ursprünglichen Weggabelung in Weißenbach ankommen wo es am selben Weg zurück nach Bad Goisern geht.

Mountainbikekarte für alle Strecken im Salzkammergut bestellen …

In Notfällen rufen Sie bitte die österreichische Bergrettung unter der Notfallnummer: 140

Zur 360° Panorama Tour durch Bad Goisern …

GPS Daten downloaden 
PDF erstellen 

Tour-Details

Startort: 4822 Bad Goisern am Hallstättersee Zielort: 4822 Bad Goisern am Hallstättersee 
Dauer: 1h 30m Länge: 20,5 Kilometer Höhenmeter (aufwärts): 632m Höhenmeter (abwärts): 634m 
niedrigster Punkt: 487m höchster Punkt: 718m Schwierigkeit: mittel Kondition: mittel Panorama: tolles Panorama 
Wegbelag:Schotter 


powered by TOURDATA

Mehr Bikerouten

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV