1. Woche Ferienspaß in Bad Goisern

Sehnsüchtig erwarteten die Kinder den Goiserer Ferienspaß, endlich war es soweit und der Spaß in den wohlverdienten Ferien begann! Vorab möchten wir uns bei allen Veranstaltern bedanken, die sich heuer bereit erklärt haben etwas anzubieten!

Der Ferienspaß 2020 hat am Montag sehr abenteuerlich gestartet. Ausgerüstet mit einer Schatzkarte von Katrin Berkenhoff, begann der Tag für die Kinder durch einen Wald Richtung Rehkogl. Am Ziel angekommen, warteten bereits drei Schatzkisten, in denen Rätsel und Spiele versteckt waren. Am Programm standen der Bau eines Lagers und eines Lagerfeuers, sowie das gemeinsame Grillen und anschließende Basteln mit Waldmaterialen.

Am Dienstag durften die Kinder die Fossilienwelt in Untersee erkunden. Die von Franz Gassenbauer selbstgesammelten Steine wurden geschliffen, bearbeitet, poliert und anschließend mit nach Hause genommen.

Der Nachmittag wurde von Evelyne Schmutzer gestaltet. Die Kinder konnten ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen, indem sie Motive auf Holzbretter genagelt und diese anschließend mit bunten Fäden verbunden haben.

Spannende Spiele der Erlebnispädagogik standen am Mittwoch am Programm. Daniela Kain organisierte für die Kinder ein leckeres Power-Buffet, bei dem die Kinder neue Energie tanken konnten, welche sie anschließend für das Gestalten ihrer Waldgeister nutzten. Am Donnerstag sorgten 5 Lamas von Christiane Heissl für gute Laune. Nach dem Kennenlernen mit den Lamas, startete die Wanderung Richtung Siriuskogl. Zahlreiche Fragen wurden beantwortet und Streicheleinheiten für die Lamas eingelegt.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV