Schwerer Verkehrsunfall am Pyhrnpass

Am 14.07.2020 wurde die FF Spital am Pyhrn und die FF Pyhrn um 15:05 zu einem schweren Verkehrsunfall auf die B138 am Pyhrnpass alarmiert.

Beim Eintreffen des Einsatzleiters bot sich folgende Lage: Ein Unfall mit zwei beteiligten PKW`s und mehreren beteiligten Personen welche Frontal zusammengefahren waren der Notarzthubschrauber Christophorus 14 , 2 Rettungen, NEF Rottenmann und der RLF Pyhrn waren bereits am Einsatzort. Die Einsatzstelle wurde mit KDO Spital am Pyhrn und RLF Pyhrn bis zum eintreffen der Polizei Liezen und Windischgarsten abgesichert- in weiterer folge wurde der Pyhrnpass für den Verkehr während den Aufräumarbeiten total gesperrt und es wurde eine Umleitung über die Autobahn A9 eingerichtet.
Die Aufgaben der Feuerwehr Pyhrn und Spital am Pyhrn waren das unterstützen der Rettung bei der Patientenversorgung, das errichten der Umleitung bei der Autobahnauffahrt Spital am Pyhrn. Nach dem Abtransport der Verletzen Personen wurde mit den Aufräumarbeiten begonnen und das Abschleppunternehmen unterstützt, nachdem die Fahrzeuge auf die Abschleppfahrzeuge verladen wurden konnte die Fahrbahn gereinigt werden. Nach Freigabe der Polizei wurde die Umleitung aufgehoben und die Feuerwehren Pyhrn und Spital am Pyhrn konnten wieder einrücken.

FOTOS & BERICHT © FOTOKERSCHI.AT / FF Spital am Pyhrn

Frontalunfall mit Gegenverkehr
Bezirk Kirchdorf. Ein 20-jähriger syrischer Staatsangehöriger aus dem Bezirk Liezen fuhr am 14. Juli 2020 mit seinem Pkw auf der B138 von Spital am Pyhrn kommend Richtung Liezen. Im Gemeindegebiet von Spital am Pyhrn überholte er ein vor ihm fahrendes Fahrzeug trotz Gegenverkehr. Er kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einem 67-Jährigen aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung. Der Syrer wurde schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber in das Unfallkrankenhaus nach Linz eingeliefert. Der 67-Jährige und seine am Beifahrersitz mitfahrende 66-jährige Lebensgefährtin wurden ebenfalls verletzt und mit zwei Rettungswagen in das Krankenhaus Rottenmann eingeliefert. Presseaussendung LPD OÖ vom 14.07.2020, 19:37 Uhr

COPYRIGHT: FOTOKERSCHI.AT / FF Spital am Pyhrn

Schwerer Verkehrsunfall am Pyhrnpass
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist FSU_fWLw.jpeg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Eok221Vw.jpeg
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV