Aktuelle Situation COVID 19 in OÖ (Stand 9. Juli 2020, 15 Uhr)

Cluster „Freikirche“:

•           Dem bekannten Cluster sind 190 Fälle zuzuordnen. Der Cluster ist somit von gestern auf heute angewachsen. Beim Zuwachs handelt es sich hauptsächlich um bereits bekannte Kontaktpersonen, die auch bereits abgesondert (in Quarantäne) waren. In dieser Gesamt-Cluster-Summe sind nun auch jene Fälle erfasst, die über Kontaktpersonen des Clusters infiziert worden sind.

Anzahl Testungen in OÖ:

•           8. Juli: 1.973 (höchster Wert seit Beginn der Testungen)

•           7. Juli: 1.866

•           6. Juli: 1.118

•           5. Juli: 1.090

•           4. Juli: 1.407

•           3. Juli: 1.374

•           2. Juli: 1.243

•           1. Juli: 1.446

Schulen:

•           Berufsschule Ried i. Innkreis: 1 Schülerin positiv.

•           NMS Haid II: 1 Schüler positiv.

Alten- und Pflegeheime:

•           Aktuell sind 4 Mitarbeiter/innen und 5 Bewohner/innen von 5 Alten- und Pflegeheimen in OÖ von Covid-19 betroffen. (Stand 8.7.20)

Oö. Krankenhäuser:

•           Geschlossene Stationen/Abteilungen aufgrund von Covid-19: Keine

•           In den 15 oö. Spitälern werden ausreichend Kapazitäten (rund 300 Intensiv- und Normalbetten) für Covid-Patient/innen vorgehalten. Diese Zahl kann sich durch Adaptierungsmaßnahmen ändern, sollte es zu einem Anstieg der Infektionszahlen kommen.

Keine aktuellen Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV