Gebäudebrand am Pöstlingberg – Rauchwolke über Linz

Zwei Verletzte bei Wohnhausbrand – Stadt Linz
Aus bislang unbekannter Ursache kam es am 7. Juli 2020 gegen 19:50 Uhr in der Hagenstraße zu einem Wohnhausbrand. Dabei wurden eine 26-Jährige und ein 24-Jähriger unbestimmten Grades verletzt und in das Unfallkrankenhaus Linz bzw. in das Kepler Universitätsklinikum eingeliefert. Der Brandort wurde während des gesamten Einsatzes großräumig abgesperrt. Die Berufsfeuerwehr und die Feuerwehren St. Magdalena und Pöstlingberg waren insgesamt mit etwa 85 Mann im Einsatz. Gegen 0:40 Uhr konnte Brand-Aus gegeben werden. 

Quelle: Presseaussendung vom 08.07.2020, 07:14 Uhr LPD Oberösterreich

COPYRIGHT: FOTOKERSCHI.AT / KERSCHBAUMMAYR

Gebäudebrand - Rauchwolke über Linz
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV