#gemeinsamläuftsbesser – Der virtuelle Gesunde Gemeindelauf Vöcklabruck

1500 Euro für den guten Zweck

Corona-bedingt unter ganz anderen Vorzeichen ging der Gesunde Gemeinde Lauf 2020 über die Bühne. Das virtuelle Sportereignis endete am 21.6. um 23:59 Uhr. Bei der Schlussveranstaltung am 26. 6. beim Stadtbrunnen wurden die Sieger offiziell beglückwünscht.

Vom 11. bis 21. Juni schnürten 149 Läufer für den guten Zweck die Laufschuhe. Neun laufbegeisterte Teams und zahlreiche Einzelläufer sammelten in diesem Zeitraum 6897,3 Kilometer. Zusätzliche Challenges wie „GG-Lauf meets Flurreinigung“ oder „die schönste Laufstrecke“ sorgten für ein besseres Kennenlernen, Spaß und Abwechslung während der Lauf- oder Walking-Einheiten.

Verlässliche Partner in der Abwicklung bzw. Umsetzung waren time2win, der LCAV Jodl und das Stadtmarketing.

Sieger Einzel-Wertung: Günther STANZEL („Ultras against Corona“) 254,6 km gelaufen

Beste Dame: Irene SEIDL („Team Gesunde Gemeinde Frankenmarkt“) 139,7 km gelaufen

Als bestes Team mit dem „G’sundn Flitzer“ ausgezeichnet wurde das Team LCAV Jodl Packaging.  

Die Organisation Streetwork und das Caritas Lerncafé bekamen am 26. 6. zu gleichen Teilen den Erlös der Veranstaltung überreicht – insgesamt 1.500,- Eur. Ein besonderer Dank ging an die Sparkasse Vöcklabruck, vertreten durch Anna Kartner und Direktor Josef Raschböck, sie hatte die Veranstaltung großzügig unterstützt.

Foto:
Stadtamt Vöcklabruck
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV