Spendentrick in Bad Ischl – Täter angehalten

Bezirk Gmunden

Am 22. Juni 2020 gegen 12:30 Uhr wurde die Polizei über einen Gelddiebstahl bei einem Einkaufsmarkt in Bad Ischl verständigt. 
Das Opfer, eine 81-jährige Frau aus dem Bezirk Gmunden, gab an, sie sei von einem Mann, welcher eine Spendenliste vorgewiesen habe, angesprochen und um eine
Spende gebeten worden. Sie hat 20 Euro gespendet und während sie diese dem Mann gab, hat ihr dieser 100 Euro aus der geöffneten Geldbörse gestohlen. Nachdem er von einer Verkäuferin angesprochen wurde, ist der Täter davongelaufen.
Aufgrund einer vorhandenen Täterbeschreibung wurde vorerst eine örtliche Fahndung durch mehrere Streifen eingeleitet. Im Zuge dieser Fahndung konnten Polizisten einen 19-jährigen Rumänen, auf den die Täterbeschreibung zutraf, in der Nähe des Tatortes feststellen.
Trotz Anweisungen stehen zu bleiben, flüchtete dieser vorerst zu Fuß in Richtung Bahnhofstraße, wo er in einen mit zwei Personen besetzten Pkw mit deutschem Kennzeichen stieg und in unbekannte Richtung flüchtete.
Das Fahrzeug konnte in weiterer Folge durch Polizisten der Polizeiinspektion Altmünster angehalten und die Insassen, der 19-Jährige, ein 24-jähriger Rumäne und ein 25-jähriger Rumäne aus Deutschland, zur Polizeiinspektion verbracht werden.
Im Zuge der Ermittlungen konnte dem 19-Jährigen die Tat nachgewiesen werden und dieser legte ein Geständnis ab. Die beiden Mitfahrer des 19-Jährigen zeigten sich nicht geständig.
Bei den Erhebungen konnte festgestellt werden, dass der 19-Jährige Ende Mai 2020 im Bezirk Korneuburg ebenfalls wegen eines Gelddiebstahls mit der gleichen Vorgehensweise zur Anzeige gebracht wurde, wobei er hinsichtlich dieser Tat jedoch nicht geständig ist. Lt. Auskunft des GZ Passau besteht gegen ihn in Deutschland ein nationaler Haftbefehl, sowie mehrere Aufenthaltsermittlungen bezüglich Trickdiebstahls. Die Beschuldigten wurden nach Abschluss der Ermittlungen der Staatsanwaltschaft angezeigt.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV