Polizisten retteten Segler. Aktuelle oö Polizeimeldungen

Bezirk Vöcklabruck

Aus Seenot gerettet wurde ein 58-jähriger Salzburger am 17. Juni 2020 gegen 20:30 Uhr von der Besatzung des Polizeimotorbootes am Mondsee. Der Mann fuhr gegen 16 Uhr mit seinem Segelboot auf den Mondsee hinaus. Gegen 20:30 Uhr erkannte er den sich rasch nähernden Sturm und begab sich vorsichtshalber Richtung Ufer. Am Groß-Segel verklemmte sich jedoch ein Seil und er schaffte es, ob des sich rasch nähernden Sturms, nicht mehr nicht mehr selbstständig ans Ufer. Eine Polizeistreife sah das Boot, das sich etwa 250 Meter vom Ufer Schwarzindien entfernt befand, und erkannte die Notlage. Die beiden Polizisten wechselten ihr Fahrzeug und besetzten das Polizeimotorboot. Bei hohem Wellengang und bereits heftigem Sturm fuhren sie zum Segler und brachten ihn sicher ans Ufer. Verletzt wurde niemand.

Motorradfahrer schwer verletzt

Stadt Linz

Schwer verletzt wurde ein 22-jähriger Motorradfahrer aus Linz bei einem Verkehrsunfall am 17. Juni 2020 um 18:20 Uhr auf der Linzer Hanuschstraße. Dieser fuhr Richtung stadtauswärts. Gleichzeitig fuhr ein 37-Jähriger aus Linz auf der Paracelsusstraße Richtung Hanuschstraße und wollte bei der Kreuzung links abbiegen. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der 22-Jährige über den Pkw geschleudert wurde und sein Zweirad in der Windschutzscheibe des Autos steckenblieb. Er wurde ins Kepler Uniklinikum eingeliefert. Der 37-Jährige, der leicht verletzt wurde, besitzt keine Lenkberechtigung.

Firmenfahrzeug kollidierte mit Motorrad

Bezirk Linz-Land

Ein 19-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten fuhr am 17. Juni 2020 kurz nach 17 Uhr mit seinem Motorrad auf der L571 aus Richtung Steyr kommend Richtung Kronstorf. Laut Zeugenaussagen überholte er in diesem Bereich zwei Pkw. Ein 38-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land fuhr mit einem Firmenfahrzeug auf der L571 aus Richtung Kronstorf kommend Richtung Steyr. Er bog bei der Kreuzung L571 mit der Taubenstraße nach links in die Taubenstraße ab. Dabei kam es zur Kollision mit dem 19-jährigen Motorradlenker. Der 19-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und in das LKH Steyr gebracht.

Motorrad durchschlug Windschutzscheibe

Bezirk Wels-Land

Ein 16-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land fuhr am 17. Juni 2020 gegen 16:10 Uhr mit seinem nicht auf Straßen mit öffentlichem Verkehr zugelassenen Motorrad auf der Vitzinger Straße im Gemeindegebiet von Gunskirchen Richtung Ortschaft Vitzing. Er wollte die Kreuzung mit der Bichlwimmer Landesstraße in gerader Richtung überqueren. Zur gleichen Zeit fuhr ein 45-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land mit seinem Pkw auf der Bichlwimmer Landesstraße von Gunskirchen kommend Richtung Hof. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei der 16-Jährige über das Fahrzeug geschleudert wurde. Das Motorrad durchschlug mit dem Lenker die Windschutzscheibe des Pkw und blieb auf der Motorhaube liegen. Der Jugendliche wurde schwer verletzt und wurde ins Klinikum Wels-Grieskirchen gebracht

Radfahrer von Anhänger touchiert

Bezirk Linz-Land

Ein 37-Jähriger aus Linz fuhr am 17. Juni 2020 mit seinem Pickup samt Anhänger auf der Lugwiesstraße von Leonding Richtung Zaubertal. Vor ihm fuhr ein 58-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land mit seinem Fahrrad in dieselbe Richtung. Der 37-jährige Serbe überholte den Radfahrer, aber beim Wiedereinordnen touchierte er das Fahrrad mit dem hinteren Teil des Anhängers. Der 58-Jährige verlor dadurch die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte. Der 37-Jährige setzte seine Fahrt Richtung Zaubertal fort. Ein nachkommender Autolenker, der in einigem Abstand hinter dem Pickup fuhr, hielt an der Unfallstelle an und kümmerte sich um den verletzten Radfahrer. Weiters informierte er die Polizei über den Verkehrsunfall. Nach Erstversorgung wurde der Radfahrer ins UKH Linz eingeliefert. Der 37-Jährige konnte nach kurzer Fahndung noch in der Nähe des Unfallortes angetroffen werden. Er gab an, dass er den Anprall mit dem Radfahrer nicht bemerkt habe und deshalb weitergefahren sei.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV