Vereinsfischen IFC Hallstättersee

Am 13. Juni wurde das heurige Vereinsfischen am Hallstättersee bei sehr heißen Wetter durchgeführt. Am „Start“ waren 21 Angler darunter auch eine Anglerin. Obwohl sich die Fische an diesem Tag als nicht sehr bissfreudig erwiesen, wurden doch wieder einige schöne Exemplare gefangen. Es wurden Reinanken, 2 Regenbogenforellen, 2 Äschen, 1 Saibling und alle Arten von Weißfischen zur Bewertung abgegeben. Der Sieger in diesem Jahr war Klackl Erich mit einer

Regenbogenforelle von 58 cm  Die weiteren Plätze belegten Pöllman Philiph, Schmalnauer Klaus, Kirchschlager Klaus, Hlavacek Martin und Wagner Josef.

Im Anschluss an die Preisverteilung wurde gemütlich beisammengesessen und bis in die Nacht hinein fachgesimpelt.  

Der Verein freut sich schon jetzt auf eine zahlreiche Teilnehmer 2021 und wünscht allen eine schöne Saison und Petri Heil.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV