Kreuzungs-Crash in Ennsdorf fordert zwei Verletzte

Aus bislang noch unbekannter Ursache kollidierten heute am Freitag, dem 12.06.2020 um kurz

nach 7.00 Uhr Früh zwei PKWs auf der sogenannten „Stöcklerkreuzung“ in Ennsdorf.

Bei beiden Fahrzeugen öffneten sich die Airbags und es entstand erheblicher Sachschaden. Insgesamt wurden zwei Personen unbestimmten Grades verletzt, diese verweigerten aber allesamt die Mitfahrt mit den alarmierten Rettungsfahrzeugen. Die Feuerwehr Ennsdorf sicherte die Unfallstelle ab, band ausgelaufene Betriebsmittel und verbrachte beide PKWs an einen angrenzenden Parkplatz, wo sie kurz später von Abschleppunternehmen abgeholt wurden. Während der Bergemaßnahmen und Unfallaufnahme war der Verkehr zeitweise etwas blockiert, es kam aber zu keinen Verzögerungen oder Staus.

FOTOS © FOTOKERSCHI.AT / DRAXLER

Kreuzungs-Crash in Ennsdorf fordert zwei Verletzte
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV