Salz-TV Rad – Tipp: Durchgangalm Runde

Auf der Suche nach einer ansprechenden Mountainbike Tagestour durch eine der schönsten Regionen von Österreich landet man einfach bei der Durchgangalmrunde. Zünftiger Hüttenbesuch, Ausblick auf Dachstein und Gosausee, Weltkulturerbe in Hallstatt und gemütliches ausradeln entlang des Hallstättersees. Kein passionierter Tourenbiker kann hier wiederstehen! 

Das Highlight der Durchgangalmrunde:

Der Blick beim Mountainbiken auf den Dachstein beim Gosausee

Die Durchgangalmrunde zählt definitiv zu den „Best-of“ Mountainbiketouren im Dachstein Salzkammergut. Die Fahrt entlang des Hallstättersees, dann der harte Anstieg durchs mystische Echerntal mit seinen Wasserfällen und die Aussicht von oben auf den See, die super gemütliche Rossalm mit Schmankerl vom eigenen Hof, der majestätische Dachstein vorne beim Gosausee – dies alles lässt die Herzen von uns Mountainbikern höher schlagen. Und sicherlich findet noch jeder selbst sein persönliches Highlight auf der Durchgangalmrunde.

Wir starten vom Parkplatz vor dem Agathawirt in St. Agatha (Bad Goisern) und fahren ein
kleines Stück auf der B145 Richtung Pötschnpass. Bei der ersten Möglichkeit biegen wir
rechts ab! Weiter geht es Richtung Ortschaft ‚Au‘. Bei der ersten Einfahrt links weiter nach ‚Sarstein‘ gerade über die erste Kreuzung. An der zweiten Kreuzung geht es links Richtung
‚Untersee‘. Von jetzt an folgen wir der Beschilderung Radweg ‚R2‘ der uns dem Hallstättersee
entlang bis nach Obertraun führt. Von ‚Obertraun‘ fahren wir die Straße entlang nach Hallstatt-
an der Tankstelle biegen wir links ein. Danach folgen wir der Beschilderung ‚Grubenalm‘.
Ab jetzt erwartet uns ein langer Anstieg bei dem wir 1.000 Höhenmeter überwinden. Anschließend
folgen wir der Beschilderung ‚Durchgang Alm‘. Nach einer kurzen Abfahrt erreichen wir
die ‚Rossalm‘. Hier ist die erste Einkehr. Mit leichten Gegensteigungen geht es weiter Richtung
‚Grubenalm‘ von der wir nach einer rasanten Abfahrt die ‚Ebenalm‘ erreichen. Hier genießen
wir den Blick auf den vorderen Gosausee und den Gosaugletscher! Dem Gosaubach entlang
geht es Richtung ‚Gosau‘. Bergab geht es nun ein Stück auf der B166 Richtung ‚Gosauzwang‘.
Von Gosauzwang geht es anschließend dem Hallstättersee entlang Richtung Steeg (Bad Goisern). Von Steeg aus biegen wir in der Ortschaft ‚Au‘ nach dem ‚Gasthof Post‘ links Richtung‚
St. Agatha Wirt‘ ein- und schon sind wir wieder am Ausgangspunkt!

Zur 360° Panorama Tour durch das Gosautal …

Mountainbike Karten fürs Salzkammergut bestellen

Quelle (Bericht/Fotos): Dachstein Salzkammergut

PDF erstellen 

Tour-Details

Startort: 4824 Gosau Zielort: 4824 Gosau 
Dauer: 5h 49m Länge: 61,0 Kilometer Höhenmeter (aufwärts): 1.958m Höhenmeter (abwärts): 1.955m 
niedrigster Punkt: 508m höchster Punkt: 1.517m Schwierigkeit:schwerPanorama: Traumtour 
Wegbelag:Asphalt, Schotter 


powered by TOURDATA

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV