Bundesliga-Restart: Salzburg und LASK starten mit Siegen in die Meisterrunde – Quote 5,50 auf Rapid-Triumph

Gibraltar, 03. Juni 2020 (pps) – Die Tabellenführung hat der Linzer ASK nach dem Fair-Play-Chaos vorerst verloren, dennoch bleibt die Fußball-Bundesliga hochspannend. Für Sportwettenanbieter bwin gehen RB Salzburg und LASK beim Restart am Mittwoch als Favoriten in ihre Partien.

Die Mozartstädter sind am ersten Spieltag der Meisterrunde mit Sieg-Quote 1,45 Favorit gegen Rapid. Starten die Hütteldorfer mit einem Sieg erfolgreich in die Mission Meisterschaft, zahlt bwin das 5,50-Fache des Einsatzes zurück.

Hervorragende Siegchancen räumt bwin auch dem Überraschungsteam des Grunddurchgangs ein. Die Linzer dominieren mit Quote 1,18 klar die Partie gegen den TSV Hartberg, dem mit Quote 13,00 nur geringe Siegchancen eingeräumt werden.

Eine relativ ausgeglichene Partie erwartet bwin in Graz, wo der Wolfsberger AC mit Quote 2,35 knapp vor Gastgeber Sturm (Quote 2,80) notiert ist.

3-Weg-Quoten – Meisterrunde – 1. Spieltag, 03.06.2020 – 18.30 Uhr

LASK (1.18) X (7.00) TSV Hartberg (13.00)

Sturm Graz (2.80) X (3.50) Wolfsberger AC (2.35)

3-Weg-Quoten – Meisterrunde – 1. Spieltag, 03.06.2020 – 20.30 Uhr

RB Salzburg (1.45) X (5.00) Rapid Wien (5.50)

Logo: © bwin

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV