Ebensee: „Das ist die perfekte Welle!“

Mit 29.5.2020 wurde nach langem Warten aufgrund der Coronerkrise die Riverwave von Horst NEUBÖCK in Ebensee offiziell auch für Tageskartenbesitzer eröffnet. „Viele Surfbegeisterte haben auch schon Jahreskarten gekauft. Die Nachfrage ist enorm. Nicht nur Österreicher sind interessiert, wir haben bereits viele Jahreskarten auch nach Deutschland, Schweiz und sogar nach Norwegen verkauft. Heute zum Beispiel sind Gäste aus der Schweiz und Deutschland hier. Sie haben Sondergenehmigungen zur Einreise und konnten dadurch nach Ebensee anreisen.

Wir sind mit Anfragen überhäuft und natürlich hell auf begeistert. Die größte künstliche Flusswelle Europas, ja fast weltweit bereits bekannt, hat wie eine „Bombe“ eingeschlagen. Das bestätigt die enorme Investition von ca 2 Millionen Euro, die unsere RIVERWAVE gekostet hat. Auch das Publikumsinteresse wäre Riesen groß. Leider dürfen nur die Sportler selbst auf das Gelände, Publikum ist durch die Verordnung für Sportstätten leider noch nicht möglich. Obwohl wir genug Platz für Zuseher und Surfbegeisterte am Gelände hätten!“, so Horst NEUBÖCK im Gespräch.Nach hoffentlich baldiger Aufhebung des Besucherverbotes steht neben unserer Surfwelle für alle Gäste von“ THE.RIVERWAVE“ ein kleiner Imbiss, eine etwa 2000 Quadratmeter große Liegewiese mit Bademöglichkeit, zahlreiche Sitzgelegenheiten sowie Sanitäranlagen zur Verfügung. Sie könnten es sich also bei THE.RIVERWAVE gemütlich machen, die Surf Vibes wirken lassen und einen schönen Tag an der „Küste“ Ebensees verbringen.

Bericht und Bilder Peter SOMMER FOTOPRESS

RIVERWAVE Erfinder und Besitzer Horst NEUBÖCK vor seiner perfekten Welle!
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV