Schörfling: Dachstuhlbrand nach Blitzschlag

Schörfling 25.5.20 18:50 Uhr– Nach einem kurzen aber heftigen Gewitter kam ist in einem Wohnhaus in Schörfling nach einem Blitzschlag zu einem Glimmbrand. Durch die Rasche Reaktion der Eigentümerin und sofortige Alarmierung der Feuerwehr konnte schlimmeres Verhindert werden.

Da die Alarmierung der Feuerwehr kurz vor Beginn der montäglichen Übung erfolgte konnte das Erste Fahrzeug umgehend ausrücken.

Durch den Einsatz des Hochleistungslüfter und den Einsatz des ersten Atemschutztrupps konnte die Lage des Brand hinter der Holzverkleidung rasch lokalisiert werden. Die Holzverkleidung wurde über weite Teile demontiert sowie die Dämmung von innen entfernt. So konnte der Glimmbrand schonend bekämpft werden und weitere Schäden durch Löschwasser wurden verhindert.

Es standen die Feuerwehren Schörfling und Oberhehenfeld im Einsatz

Text: FF Schörfling

Bilder: FF Schörfling

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV