2 Tote bei Verkehrsunfall in Thalgau

Am 09. Mai 2020, kurz vor 23.00 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall in Thalgau, Bereich Enzersberg Straße (L117), mit tödlichem Ausgang.
Aus bisher unbekannter Ursache kam ein Pkw rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich in weiterer Folge über die Leitplanke und kam im darunterliegenden Graben zu liegen. Der Lenker und dessen Beifahrer konnten nur mehr tot geborgen werden. Die Feuerwehr Thalgau führte die Personen- & Fahrzeugbergung durch. Im Zuge der Ermittlungen konnte eruiert werden, dass es sich beim Lenker um einen 28-jährigen Tschechen und beim Beifahrer um einen 41-jährigen Tschechen handelt. Der Pkw wurde durch den Unfall stark beschädigt und musste abgeschleppt werden. Die Fahrbahn war gegen 01.00 Uhr wieder frei befahrbar.

Quelle: LPD Salzburg

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV