Bad Goisern: Bgm. Leopold Schilcher informiert

Aktuell ergeben sich laufend Veränderungen durch die Lockerungen im Zusammenhang mit Corona. Hier ein aktueller Überblick:
1) Corona: 
Die Situation in Goisern ist seit längerer Zeit stabil. Es gibt seit über 2 Wochen keine Neuinfektionen in Goisern. Auch im Bezirk Gmunden sind die Zahlen stabil. Bitte aber weiterhin, wie bisher, Vorsicht walten lassen.
2) Wochenmarkt:
Der Wochenmarkt in Goisern öffnet wieder am 7.5. Es gelten die Regeln wie in Geschäften. Maskenpflicht und mindestens ein Meter Abstand. Konsumation wird am Wochenmarkt nicht möglich sein.
3) Freibad: Das Freibad wird am 29.5. wieder geöffnet werden. Der Kartenvorverkauf wurde bis 15.5. verlängert. Saisonkartenpreise werden selbstverständlich der verkürzten Nutzungszeit des Freibades angepasst.
4) Umweltbus: Dieser wird in der Woche ab 18.5. wieder fahren. Im Bus besteht Maskenpflicht und pro Sitzreihe dürfen lediglich 2 Personen sitzen.
5) Altenheim: Seit 4.5. besteht endlich wieder die eingeschränkte Möglichkeit Angehörige im Altenheim zu besuchen. Für den konkreten Ablauf bitte Erkundigungen im Altenheim einholen.
6) Altstoffsammelzentrum: Mit dieser Woche läuft der Betrieb des Altstoffsammelzentrums in Goisern wieder jeden Freitag wie gewohnt.
6) Gemeindeamt: Ab 18. 5. wird die Gemeinde wieder für den Parteienverkehr geöffnet sein. Es wird, unter Einhaltung der Maskenpflicht und des Mindestabstands, die Wahrnehmung von Terminen während der Öffnungszeiten möglich sein. In dringenden Fällen können jetzt bereits Termine telefonisch vereinbart werden.
Soweit so erfreulich- ich hoffe, dass auch bald das gesellige Leben wieder in Schwung kommen kann. Derzeit sind bis auf Weiteres leider Veranstaltungen mit mehr als 10 Personen nicht erlaubt.
Bgm. Leopold Schilcher

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV