LH Stelzer anlässlich Landesfeiertag: „Mit Mut, Zuversicht und harter Arbeit – Oberösterreich wieder stark machen“

Heute, am 4. Mai, wendet sich Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer anlässlich des Landesfeiertages in einer Fernsehansprache an die Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher. „Unser Land befindet sich inmitten der größten Herausforderung der letzten Jahrzehnte“, so Landeshauptmann Thomas Stelzer. „Aber so groß diese Herausforderungen für jeden Einzelnen und für uns als Gesellschaft auch sein mögen, so sehr bin ich davon überzeugt, dass wir das gemeinsam meistern und unser Land wieder stark machen werden – mit Mut, Zuversicht und harter Arbeit“, betont der Landeshauptmann.

Der Landesfeiertag sei ein Tag der vor Augen führt, was Oberösterreich ausmache – der besonders starke Zusammenhalt. Dieser starke Zusammenhalt bringe nun mit dem vergleichsweise frühen Hochfahren des öffentlichen und wirtschaftlichen Lebens auch erste Erfolge. Nichts desto trotz löse das Corona-Virus eine weltweite Wirtschaftskrise aus und trifft auch Oberösterreich hart. „Viele Menschen haben auch in unserem Land ihre Arbeit verloren. Landsleute sorgen sich, wie sie ihre Miete oder ihren Kredit bezahlen können. Und viele Betriebe wissen nicht, ob und wie es weitergeht“, so Stelzer. 

„Dank unseres „Chancen statt Schulden“-Kurses können wir jetzt aber mehr helfen und die Menschen besser unterstützen, als andere Länder“, zeigt sich der Landeshauptmann überzeugt. „Neben den milliardenschweren Pakten des Bundes helfen wir vor allem durch ein 580 Millionen Euro umfassendes eigenes Oberösterreich-Paket. Wir wollen die Gesundheit der Menschen schützen. Aber wir müssen auch Arbeitsplätze sichern, Unternehmen stützen und Familien in Notlagen helfen“, hebt LH Stelzer die Schwerpunkte des OÖ. Paktes hervor. 

Abschließend bedankte sich der Landeshauptmann bei den vielen Menschen, die in diesen schwierigen Zeiten für Oberösterreich so engagiert arbeiten und einen unschätzbaren Dienst leisten sowie bei jenen, die mit ihrer Fürsorge auch innerhalb der Familie dazu beitragen, dass das Land weiter funktioniert. 

Foto:
Land OÖ / Max Mayrhofer
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV