Computer sammeln für Vöcklabrucker Kinder

Lernen von zu Hause setzt den Besitz eines PCs oder Laptops voraus. Doch „auch bei uns gibt es Kinder, die keinen Computer zur Verfügung haben“, macht Vöcklabrucks Sozialstadtrat Thomas Pamminger auf ein dringendes Problem aufmerksam.

„Diesen Kindern können wir gemeinsam helfen.“ Aus diesem Grund hat der Vöcklabrucker Kommunalpolitiker gemeinsam mit der HTL und dem städtischen Bauhof die Initiative #Computersammeln für Kinder gestartet. Thomas Pamminger ruft alle auf, die einen nicht mehr benötigten Computer haben: „Bitte bringt das Gerät in den Vöcklabrucker Bauhof. Die HTL bereitet die Computer dann so auf, dass Kinder damit lernen können.“

Um möglichst viele Menschen zur Mithilfe zu bewegen, hat der Sozialstadtrat ein Video geschaltet – abrufbar auf Youtube unter https://youtu.be/u6P_Hnejcgk 

„Ich unterstütze diese Initiative von Herzen gerne“, schließt sich Bürgermeister Mag. Herbert Brunsteiner dem Vorhaben des Sozialstadtrates an. „Und ich hoffe, dass zahlreiche Vöcklabruckerinnen und Vöcklabrucker dem Aufruf folgen werden!“

Foto: Vöcklabruck

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV