Bad Goisern: Bgm. Leopold Schilcher informiert

  1. Corona:Die erfreuliche Tendenz in Goisern hält an – wir haben auch in der vergangenen Woche keine neuen Infektionen im Ort zu verzeichnen. Bitte bleibt aber vorsichtig und haltet Abstand – alles weiter dazu habe ich schon mehrfach in den vergangenen Wochen mitgeteilt.
    2) Wochenmarkt: ab nächster Woche 7.5. wird der Wochenmarkt wieder stattfinden können. Ich freu mich- ein weiter Schritt in Richtung „Normalität“. Bitte hier in eigener Verantwortung mit Abstand und Mundschutz einkaufen gehen.
    3) Die Badesaison naht: Dazu Folgendes:
  1. was die Öffnung des Freibades betrifft, dazu haben wir aktuell noch zu wenig Anhaltspunkte was möglich sein wird. Wir sind vorbereitet und starten so bald als möglich.
  2. Die Umbauarbeiten beim Strandbad am See schreiten zügig voran und da sollte einer Badesaison nichts im Wege stehen. Da wird die Selbstverantwortung jedes Einzelnen das Maß der Dinge sein.
  3. Die Badewiese an der Traun- bei der Goisererbrücke: Da ist es leider unumgänglich, dass die Bäume gefällt werden müssen. Sie sind irreparabel geschädigt und stellen eine Gefahr durch herunterfallende Äste dar. Dies wird in den nächsten Tagen durch die Bundesforste ( Eigentümer) durchgeführt werden. Wir werden aber wieder aufforsten und Schatten spendende Bäume pflanzen.

Die Goiserer Betriebe von Eis bis Sport haben wieder geöffnet, unterstützt die lokale Wirtschaft mit euren Einkäufen.Schöne Tage und herzlichen Dank für die Ausdauer und die Disziplin bei der Bewältigung der Ausnahmesituation und gesund bleibenBgm. Leopold Schilcher

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV