Junger Raser mit 195 km/h erwischt. Aktuelle oö Polizeimeldungen

Bezirk Ried

Am Nachmittag des 17. April 2020 führten Polizisten der PI Obernberg Lasermessungen durch. Gegen 16:05 Uhr wurde ein 20-jähriger kosovarischer Staatsbürger aus dem Bezirk Ried auf der Wippenhamer Straße, L1087, im Gemeindegebiet von Gurten mit 195 km/h gemessen und angehalten. Er gab an, dass er seinen 333 PS starken Wagen erst kürzlich gekauft und deshalb nur ausprobiert habe.

Bezirk Linz-Land

Anzeigetafel am Bahnhof beschädigt – Täter ausgeforscht

Am 17. Juli 2019 wurde bei der Polizeiinspektion Pasching eine Anzeige über eine erheblich beschädigte Anzeigetafel am Bahnhof Pasching erstattet. Der Anzeiger konnte von seinem Balkon aus zwei unbekannte Jugendliche erkennen, welche die Anzeigetafel auf zunächst unbekannte Weise beschädigten. Der Schaden betrug etwa 10.000 Euro. Aufgrund umfangreicher Ermittlungen konnten Polizisten der PI Pasching nun zwei Vierzehnjährige aus dem Bezirk Linz-Land als Täter ausforschen. Der Österreicher und der Türke zeigten sich umfassend geständig, die Anzeigetafel durch Steinwürfe beschädigt zu haben. Sie werden angezeigt.

Motorradfahrer prallte gegen Leitplanke

Bezirk Braunau

Ein 65-Jähriger aus dem Bezirk Braunau war mit seinem Motorrad am 17. April 2020 gegen 10:55 Uhr auf der B148 Richtung Obernberg am Inn unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache kam er im Gemeindegebiet von Weng im Innkreis rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Leitplanke und stürzte vom Motorrad. Der 65-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Krankenhaus Braunau eingeliefert.

Bezirk Ried

Nebengebäude eines landwirtschaftlichen Anwesens brannte ab

Aus bislang unbekannter Ursache brach am 17. April 2020 gegen 13:10 Uhr im Nebengebäude eines landwirtschaftlichen Anwesens in Reichersberg ein Brand aus. Das Feuer dürfte in den vor dem Nebengebäude abgestellten Holzutensilien ausgebrochen sein. Das Nebengebäude und die darin abgestellten Geräte wurden vollständig zerstört. Insgesamt waren 14 Feuerwehren mit etwa 150 Mann im Einsatz. Das rasche Einschreiten verhinderte ein Übergreifen auf die Hauptgebäude. Die Brandursache ist derzeit noch unklar.

Bezirk Braunau

Alkoholisierte Radfahrerin bei Sturz verletzt

Eine 63-Jährige aus dem Bezirk Braunau fuhr mit ihrem Fahrrad am 17. April 2020 gegen 16:20 Uhr auf der Unterbrunningerstraße in Mauerkirchen. Dabei kam die Frau zu Sturz und zog sich einige Platzwunden zu. Ein zufällig vorbeifahrender Passant bemerkte die verletzte Frau und verständigte sofort die Einsatzkräfte. Sie wurde nach der Erstversorgung in das Krankenhaus Braunau eingeliefert. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,72 Promille.

Autolenkerin übersah Radfahrerin

Bezirk Linz-Land

Eine 28-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land fuhr mit ihrem Pkw am 17. April 2020 gegen 11:20 Uhr auf der Mayr-zu-Berg-Straße in Ansfelden. Bei einer Kreuzung wollte sie rechts auf die Kremstalstraße einbiegen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einer 60-jährigen Radfahrerin aus dem Bezirk Linz-Land, die mit ihrem Lebensgefährten unterwegs war. Die Frau wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Unfallkrankenhaus Linz eingeliefert.

Bezirk Braunau

Mit Kreissäge Teil des Daumens abgetrennt

Ein 51-Jähriger aus dem Bezirk Braunau wollte sich am 17. April 2020 gegen 11 Uhr in seiner Holzhütte eine etwa zwei Meter lange Holzlatte mit der Handkreissäge zuschneiden. Dabei verkeilte sich die Handkreissäge, sprang aus der Führung und trennte dem 51-Jährigen einen Teil des linken Daumens ab. Der Verletzte wurde nach der Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber „Christophorus 6“ in das Unfallkrankenhaus nach Salzburg geflogen.

Frau biss Polizistin in den Finger

Bezirk Wels-Land

Aufgrund einer privaten Streitigkeit wurden Polizisten am 16. April 2020 gegen 18:20 Uhr zu einer Wohnung in Thalheim bei Wels gerufen. Während der Amtshandlung wurde eine 36-Jährige aus Wels zusehends aggressiver. Plötzlich biss die Frau einer Polizistin in den Finger und bespuckte die Beamten. Daraufhin wurde die 36-Jährige festgenommen.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV