Aktuelle Informationen für Bad Ischl

Liebe Bad Ischlerinnen! Liebe Bad Ischler!

In den letzten Wochen wurden viele Maßnahmen getroffen und gemeinsam mit der Bevölkerung umgesetzt.
Wir sind jedoch ALLE auch weiterhin gefordert die notwendigen Maßnahmen einzuhalten um langsam wieder in unsere „gewohnte Normalität“ zu finden.

Ich bedanke mich bei ALLEN die gemeinsam mit der Stadtgemeinde Bad Ischl und mir diesen Weg gehen.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie ein gesegnetes Osterfest und vor allem viel Gesundheit.

Ines Schiller, BEd
Bürgermeisterin der Stadt Bad Ischl
Obfrau des Ausschusses Soziales, Familien, Frauen und Senioren Kindergarten und Gesundheit

Mobil: 0676/6400614
Tel.: 06132/301‐14
privat: schillerines@gmx.at
offiziell: ischiller@stadtamt‐badischl.at

AKTUELLE INFORMATIONEN:

Ab Donnerstag, 16. April 2020 wird es am Stadtamt Bad Ischl eingeschränkten Parteienverkehr geben. Telefonische Voranmeldung ist erforderlich; Tel. Nr. 06132 301 0.

Gerne können Sie uns Ihre Anliegen auch weiterhin per Mail (info@stadtamtbadischl.at) zukommen lassen. Es besteht aber auch die Möglichkeit Post im Briefkasten vorm Rathaus einzuwerfen. Dieser wird täglich entleert.

Geschlossen bzw. gesperrt bleiben auch weiterhin:

* alle Spielplätze
* alle Sportplätze und Freizeiteinrichtungen * Die Museen der Stadt Bad Ischl

Änderungen werden laufend auf der Homepage der Stadtgemeinde unter: www.badischl.ooe.gv.at aktualisiert.

Kindergarten und Nachmittagsbetreuung

Das Betreuungsangebot ist bis voraussichtlich Ende April auf jene Kinder eingeschränkt, deren beide Erziehungsberechtigten einer Arbeit nachgehen müssen und keine andere Möglichkeit einer Betreuung zu Hause gegeben ist.
Um den organisatorischen Ablauf aufrecht erhalten zu können, bitten wir um Voranmeldung jener die eine Betreuung benötigen.

Kleine Geschäfte bis 400m2, sowie Bauund Gartenmärkte dürfen ab 14. April 2020 wieder öffnen.

Sollte sich der Verlauf der Krankheit weiterhin positiv entwickeln, kann der Wochenmarkt aus heutiger Sicht wieder mit Freitag, den 24. April 2020 unter Einhaltung strenger Maßnahmen stattfinden.
Der Bauernmarkt vor dem Lehártheater wird unter den gleichen Voraussetzungen voraussichtlich ab Dienstag, 28. April 2020 starten.

Der Centmarkt in Bad Ischl bleibt auch weiterhin geschlossen.
Die Stadtgemeinde Bad Ischl hat jedoch eine wöchentliche Lebensmittelausgabe für Centmarktbezieher und Sozialbedürftige eingerichtet. Die Anmeldung hierfür erfolgt unter der Tel. Nr. 06132 3010.

Restaurants und Gasthäuser bleiben weiterin geschlossen.

Alle Geschäfte, Einkaufszentren und Friseure dürfen ab 01. Mai 2020 wieder öffnen. Veranstaltungen sind bis mindestens Ende Juni untersagt.

Einkaufshilfsdienst:

In Zusammenarbeit mit dem Samariterbund bietet die Stadtgemeinde einen Einkaufsdienst, für Lebensmittel und Medikamente, aber auch Besorgungen an, der unter der Tel. Nr. 06132 / 26985 erreichbar ist.

Das Haus bzw. die Wohnung darf nur aus folgenden Gründen verlassen werden:

‐ Berufsarbeit, die nicht aufschiebbar ist
‐ Dringend notwendige Besorgungen wie Lebensmittel, Medikamente
‐ Hilfe für andere Menschen ‐ dabei ist Abstand zu halten!
‐Bewegung im Freien alleine oder mit Mitbewohnern mit einem Mindestabstand von 1 m zu

allen anderen

Weitere Maßnahmen:

Ein Mund‐Nasen‐Schutz ist ab Montag, 13. April 2020 in allen Geschäften sowie auch im öffentlichen Verkehr verpflichtend zu tragen.

Quelle: Stadtgemeinde Bad Ischl

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV