Schweinestall brannte – 50 Ferkel verendet. Aktuelle oö Polizeimeldungen

Bezirk Wels-Land

Aus bisher unbekannter Ursache brach am 7. April 2020 gegen 21:15 Uhr im Bereich der elektrischen Lüftungsanlage in der Zwischendecke eines Schweinestalls in Traunleiten ein Brand aus. Der Vater des Hofbesitzers bemerkte den Brand und verständigte die Feuerwehr. Es waren acht Feuerwehren mit 130 Mann im Einsatz. Durch das Großaufgebot konnte ein Übergreifen des Brandes auf das Wirtschaftsgebäude verhindert werden. Durch die Rauch- und extreme Hitzeentwicklung verendeten mindestens 13 Zuchtsauen und etwa 50 Ferkel. Durch den Brand wurden keine Personen verletzt.

Holzhütte brannte

Bezirk Gmunden

Ein aufmerksamer Nachbar bemerkte am 8. April 2020, um 01:27 Uhr, dass bei seinem Nachbarn in Pinsdorf eine Holzhütte brannte und verständigte die Einsatzkräfte. Beim Eintreffen der FF Pinsdorf stand die Holzhütte bereits in Vollbrand. Insgesamt waren neun Feuerwehren mit 130 Mann im Einsatz. Beim Brand wurde niemand verletzt. Die Brandursache ist derzeit unbekannt.

Hecke fing Feuer

Wels

Ein 72-Jähriger wollte am 7. April 2020, um 16:30 Uhr in seinem Garten in Wels mit einem Flemmgerät das Unkraut an seinem Zaun entfernen. Aufgrund der derzeitigen Trockheit fing die Hecke sofort zu brennen an und griff auf die Fassade der Garage des Nachbarn über. Die Feuerwehr konnte das Feuer rasch löschen. Personen wurden keine verletzt.

Kaminbrand

Bezirk Gmunden

Ein 77-Jähriger heizte am 7. April 2020 in seinem Wohnhaus in Laakirchen einen offenen Kaminofen im Wohnzimmer. Als er einen alten Birkenholz-Hocker zerhackte und die drei Holzteile um 20:40 Uhr in den Kamin warf, kam es vermutlich aufgrund der Trockenheit des Holzes zu einer Stichflamme, worauf der Kamin zu brennen begann. Der Mann verständigte die Feuerwehr. Die FF Laakirchen, Oberweis und Steyrermühl waren mit sieben Fahrzeugen und 45 Mann im Einsatz und ließen den Kamin kontrolliert ausbrennen.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV