OÖ: 764 Menschen infiziert, 81 neue Fälle – 24.3./8 Uhr

764 bestätigte Ansteckungen mit dem Coronavirus wurden laut offizieller Angabe des Landes Oberösterreich am Dienstag (Stand 8.00 Uhr) in Oberösterreich verzeichnet.

6.684 Menschen befanden sich in Quarantäne, 38 mussten in Krankenhäusern behandelt werden, vier von ihnen auf Intensivstationen. Zwei Patienten sind verstorben.

COVID-19 Infizierte Oberösterreich (Quelle: AGES EMS und Rückmeldungen BvBs)
COVID-19 Infizierte Oberösterreich (Quelle: AGES EMS und Rückmeldungen BvBs)

4.767 offiziell bestätigte Covid-19-Fälle in Österreich

Die Zahl der offiziell mit dem Coronavirus infizierten Personen im gesamten Bundesgebiet ist weiter angestiegen. Bis Dienstag (11.30 Uhr) wurden laut Gesundheitsministerium 4.767 Covid-19-Fälle aus ganz Österreich gemeldet.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV