Todesfall in Oberösterreich im Zusammenhang mit dem Corona-Virus

Information der Landessanitätsdirektion:

Die Landessanitätsdirektion Oberösterreich gibt bekannt: Heute Mittwoch, 18. März 2020, ist eine 27-jährige Patientin, die mit dem Corona-Virus infiziert war, verstorben. Die Verstorbene befand sich auf Grund schwerer Vorerkrankungen bereits längere Zeit in Behandlung im Kepler Universitätsklinikum.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV