Rückblick auf die 19. Runde der HPYBET 2. Liga

FC BLAU WEISS LINZ – SK VORWÄRTS STEYR 2:0 (2:0)

Tore: Tursch (28.), Kostic (41.)

Rote Karte: Kostic (87./Linz)

SV HORN – GRAZER AK 1902 4:2 (1:1)

Tore: Canillas (17.), Cheukoua (47.), Robson de Souza Monteiro (77.), Cheukoua (88.) bzw. Rother (38.), Perchtold (67.)

FC WACKER INNSBRUCK – FAC WIEN

1:0 (1:0)
Tor: Satin (26.)
Rote Karten: Umjenovic (52./FAC), Fila (89./FAC)

SC AUSTRIA LUSTENAU – YOUNG VIOLETS AUSTRIA WIEN 2:3 (0:1)

Tore: Freitag (53.), Ronivaldo (90.) bzw. Mester (28.), Prokop (80.), Cavlan (85.)

SK AUSTRIA KLAGENFURT – FC MOHREN DORNBIRN 1913 1:1 (0:1)

Tore: Pecirep (78.) bzw. Fridrikas (25.)

FC LIEFERING – SV LICHT-LOIDL LAFNITZ 4:1 (1:1)

Tore: Aigner (14.), Pass (51.), Anselm (53., 79.) bzw. Otter (18.)

SKU ERTL GLAS AMSTETTEN – SV GUNTAMATIC RIED 1:2 (1:1)

Tore: Peham (8.) bzw. Nutz (24.), Baji? (76.)

Rote Karte: Gremsl (89./SKU)

KSV 1919 – FC JUNIORS OÖ 2:2 (0:2)

Tore: Skvorc (54.), Kralj (59) bzw. Boller (22.), Gartler (26.)

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV