Eine Leichtverletzte bei Unfall auf B130 in Hartkirchen

Samstag Abend ist es auf der B130 in Hartkirchen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Zwei Fahrzeuge kollidierten aus derzeit unbekannter Urschache miteinander. Ein PKW wurde dabei über eine Böschung in ein Feld geschleudert, der andere kam eine Meter weiter zum Stehen.Zwei weiter Fahrzeuge sind links und rechts in den Straßengraben ausgewichen, kamen aber ohne größere Beschädigungen davon. Ein Feuerwehrkran wurde zur Bergung des Fahrzeuges aus dem Feld nachalarmiert. Der betroffene Straßenabschnitt der B130 war während des Einsatzes für den Verkehr gesperrt.
Fotos & Bericht © FOTOKERSCHI.AT/ BAYER
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV