Verkehrsunfall mit 3 Fahrzeugen auf der Voralpenbundesstraße B122 in den Morgenstunden

Sierning. Heute  gegen 6.45 Uhr  wurden die Freiwilligen Feuerwehren Neuzeug-Sierninghofen und Sierning zu  einem Verkehrsunfall mit Aufräumarbeiten alarmiert.

Bei dem Unfall gab es drei beteiligte Fahrzeuge. Drei Personen wurden dabei leicht verletzt und mussten vom Roten Kreuz  versorgt werden. Die Voralpenbundesstraße wurde für die Dauer der Aufräumarbeiten gesperrt und eine Umleitung eingerichtet werden. Die Feuerwehr führte die Absicherung der Unfallstelle sowie das Binden von ausgelaufenen Betriebsmitteln durch. Nach den Bergungsarbeiten durch ein Abschleppunternehmen konnte die Bundesstraße nach 2 Stunden wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Fotos © FOTOKERSCHI / MADER 

Verkehrsunfall mit 3 Fahrzeugen auf der Voralpenbundesstraße B122 in den Morgenstunden
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV