ASKÖ Bad Goisern: Sektionsleiterwechsel in der Tischtennissektion – Tobias Krenn folgt Christian Scheutz

Vor Kurzem übergab der langjährige Sektionsleiter Christian Scheutz die Sektionsleiteragenden an Tobias Krenn.

Obmann Hinterer überreichte aus diesem Anlass dem scheidenden Sektionsleiter Christian Scheutz ein Präsent und das ASKÖ – Verdienstzeichen in GOLD für seine herausragenden Verdienste als Sektionsleiter Tischtennis der ASKÖ Bad Goisern. Er war von 1974 bis März 2020 in dieser Funktion und übte dieses Amt mit überaus großem Engagement aus. Es kommt in einem Verein sehr selten vor und ist daher einzigartig, dass ein Funktionär eine so lange Zeit sein Ehrenamt ausübt. Seine Arbeitsweise war geprägt von Verlässlichkeit und Genauigkeit, wofür ihm ASKÖ – Obmann Hans Hinterer aufs Herzlichste dankte.

Christian Scheutz übt weiterhin die Funktion des Sektionsleiter – Stellvertreters aus, worüber sich die ASKÖ Bad Goisern sehr freut.

Fotos: H. Hinterer, ASKÖ-Obmann Bad Goisern

Der neue Sektionsleiter Krenn Tobias mit Lichtenegger Michael, Gaisberger Valentin, Unterberger Felix (von links nach rechts)
Ehrung von Christian Scheutz durch Obmann Hinterer
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV