Turnierpferde bei Verkehrsunfall gerettet

Bei einen Verkehrsunfall in Schleißheim bei Wels wurden die Einsatzkräfte, neben der Versorgung von fünf beteiligten Personen auch mit der Rettung von zwei Turnierpferden konfrontiert die in einen der beteiligten Fahrzeuge transportiert wurden.

Kurz nach 23 Uhr wurden die Einsatzkräfte alarmiert. Zum Glück waren keine Personen eingeklemmt so der Einsatzleiter der Feuerwehr Schleißheim. Um die Tiere möglichst schonend retten zu können, musste das Fahrzeug mit der Seilwinde vom Gehsteig gezogen werden. Danach konnten die beiden Pferde sicher gerettet und in ein Ersatzfahrzeug umgeladen werden. Eine in unmittelbarer Nähe wohnende Tierärztin kümmerte sich um die Tiere. Die Straße war für die Dauer des Einsatzes gesperrt.

COPYRIGHT: FOTOKERSCHI.AT / KERSCHBAUMMAYR

Turnierpferde bei Verkehrsunfall gerettet
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV