Vollbrand einer Holzhütte in Niederkulm.

Ein Brand einer Holzhütte in Niederkulm (Gemeinde Engerwitzdorf) hat Samstag Nacht alle drei Feuerwehren der Gemeinde beschäftigt. Die Hütte stand direkt an einem Fischteich und wurde zu einer Sauna umfunktioniert.

Als die Freiwilligen Feuerwehren Treffling, Schweinbach und Schmiedgassen eintrafen, stand die Holzhütte bereits in Vollbrand. Atemschutztrupps starteten sofort einen Löschangriff und konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Die Holzhütte mit integrierter Sauna brannte völlig aus. Die Brandursache konnte noch nicht geklärt werden. Zum Zeitpunkt des Brandes hielten sich keine Personen in der Hütte bzw. Sauna auf. Verletzt wurde niemand.

Text © Feuerwehr Schweinbach
FOTOS © FOTOKERSCHI.AT/ BAYER und Feuerwehr Schweinbach

Vollbrand einer Holzhütte in Niederkulm
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV