Auto frontal gegen Lkw: Lenkerin verstirbt an der Unfallstelle

MÜNZKIRCHEN. Bei einem tragischen Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einen Lastwagen hat eine 26-jährige Frau am Freitag kurz vor 13 Uhr tödliche Verletzungen erlitten.

Der Unfall geschah auf der Eisenbirner Landesstraße im Gemeindegebiet von Münzkirchen (Bezirk Schärding). Das Auto der jungen Frau wurde nach dem Frontalzusammenstoß in ein Feld geschleudert. Sie wurde bei dem Unfall im Fahrzeug eingeklemmt. Trotz der intensiven Bemühungen der Rettungskräfte verstarb die Frau noch an der Unfallstelle.  Auch der Lkw kam nach dem Zusammenstoß von der Fahrbahn ab und rutschte über eine Böschung. Für die Bergung der beiden Fahrzeuge rückte ein Abschleppunternehmen mit Spezialfahrzeugen an. Die Eisenbirner Landesstraße war für mehrere Stunden gesperrt. Eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet. Im Einsatz standen drei Feuerwehren, das Rote Kreuz samt Notarzt sowie die Polizei.

FOTOS © FOTOKERSCHI.AT / ZECHBAUER (zema-medien.de

Auto frontal gegen Lkw: Lenkerin verstirbt an der Unfallstelle
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV