GOISERER FASCHINGSZUG DURCHS ORTSZENTRUM – 2020″.

Am Faschingsdienstag, 25. Februar 2020, organisierte die FF Bad Goisern wieder den traditionellen Goiserer Faschingsumzug. An die zwei Stunden bewegte sich ein interessanter Umzug durch das Goiserer Ortszentrum und begeisterte die vielen Zuseher. Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden und Zuschauer, die zum Gelingen beigetragen haben! Ein besonderer Dank an die FF-Bad Goisern, die den Umzug wieder hervorragend organisiert hat!

Zahlreiche Gruppen sorgten auch heuer wieder beim Faschingsumzug durchs Goiserer Ortszentrum für närrisches Treiben und ausgelassene Stimmung. Die „Trachtenkapelle Ramsau“ und die „Bürgermusik Bad Goisern“ sorgten für die musikalische Umrahmung des Festzuges.

Folgende Gruppen nahmen am Umzug teil: der Gesangsverein überraschte mit „Karels Bienenstock“, das „Goiserer Bettgeflüster“ brachte so manches ans Tageslicht, eine Gruppe „Gruseliger Hexen“, eine „Fantasievolle Elefantengruppe“, „Dr. Mad mit seinem Team“, „Einradartistinnen“, das sensationelle „Goiserer Stangenballett“, auch „Gretas Weltreise“ durfe natürlich nicht fehlen, eine „Gruppe in Affenkostümen“, eine „Biberfamilie aus Bad Wimsbach“, „Barbie und Ken“, ein „Neues englisches Prinzenpaar“, der „Goiserer Mühlbach im Klimawandel“. All das und noch viel mehr gab´s beim Umzug zu sehen.

Bürgermeister Leopold Schilcher beschenkte, gemeinsam mit Vize-Bgm. Traudi Glaus, die Zuschauer mit köstlichen Faschingskrapfen.

Die zahlreichen Zuschauer bedachten die Mitwirkenden mit nicht enden wollendem Applaus.

Fotos vom Goiserer Faschingszug können im Internet unter folgendem Link angeschaut werden:

https://photos.app.goo.gl/q9no1NAfUgcZYLGK7

(Alle Fotos: Copyright by Rudi Knoll)

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV