DachsteinWest-Rallye 2020 – Nightrace am Ötscherlift

Jedes Jahr wird im Rahmen der DachsteinWest Rallye ein Nachtslalom bei Flutlicht am Ötscherlift in der Gosau ausgetragen. Der Lauf für die Kinder wird mit Boys gesteckt und ab den Schülern wird mit Kippstangen gefahren.

Dieses Rennen ist immer etwas Besonderes, da es einerseits einfach ein tolles Gefühl ist, bei Flutlicht durch den Stangenwald zu jagen und nach dem kniffligen Steilhang am Ende, von grölenden Zuschauermassen begleitet, im „Hornspitzer Zielstadion“ abzuschwingen. Des Weiteren ist ein Slalom, aufgrund der eher seltenen Ausübung, für viele TeilnehmerInnen eine spezielle Herausforderung, die es zu meistern gilt.

Heuer, am 20.02.2020, wurde das Rennen von der ASKÖ Raiffeisen Gosau orgnaisiert. 100 Athletinnen und Athleten haben sich der Herausforderung gestellt und durchwegs beachtliche Leistungen abgeliefert. Die Tagesschnellste war zum wiederholten Male Andrea Pomberger von der ASKÖ Dachstein West Bad Goisern und bei den Herren legte Markus Schmaranzer von der ASKÖ Raiffeisen Gosau die Bestzeit aufs Parkett.

In der Vereinswertung konnte die ASKÖ Raiffeisen Gosau ihren Vorspung etwas ausbauen und wird wohl nicht mehr von der Spitze zu verdrängen sein. Um den zweiten Rang wird es noch einen heißen Kampf zwischen SC Dachstein Oberbank und WSV Sparkasse Bad Ischl geben. Es bleibt somit spannend!

Die einzelnen Klassensieger:

Bambini weibl.:             Katharina Roth / ASKÖ Raiffeisen Gosau

Bambini männl.:           Markus Pomberger / ASKÖ Raiffeisen Gosau

U8 weibl.:                     Ylvie Pachler / ASKÖ Raiffeisen Gosau

U8 männl.:                   Fabio Wieser / WSV Spark. Bad Ischl

U9 weibl.:                     Leni Beer / SC Dachstein Oberbank

U9 männl.:                   David Putz / ASKÖ Raiffeisen Gosau

U10 männl.:                 Noah Höll / SC Dachstein Oberbank

U11weibl.:                    Malia Höll / SC Dachstein Oberbank

U11männl.:                  Felix Hörhager / ASKÖ Dachstein West Bad Goisern

U12 weibl.:                   Anja Gamsjäger / SC Dachstein Oberbank

U12 männl.:                 Jonas Thaler / ASKÖ Raiffeisen Gosau

U14 weibl:                    Linda Gassenbauer / WSV Spark. Bad Ischl

U14 männl:                  Janik Sommerer / ASKÖ Raiffeisen Gosau

U16 weibl.:                   Melina Pomberger / ASKÖ Dachstein West Bad Goisern

U16 männl.:                 Finn-Pirmin Pilz / SC Dachstein Oberbank

U18 weibl.:                   Marlene Höcher / WSV Spark. Bad Ischl

U18 männl.:                 Niklas Feldkirchner / WSV Spark. Bad Ischl

U21 männl.:                 Florian Meissl / WSV Spark. Bad Ischl

Allgemein Damen:        Andrea Pomberger / ASKÖ Dachstein West Bad Goisern

Allgemein Herren:         Markus Schmaranzer / ASKÖ Raiffeisen Gosau

Damen I:                      Nicole Nussbaumer / ASKÖ Raiffeisen Gosau

Herren I:                      Wilhelm Weissenborn / SC Dachstein Oberbank

Damen II:                     Daniela Kain / ASKÖ Dachstein West Bad Goisern       

Herren II:                     Patrick Zeilner  / ASKÖ Raiffeisen Gosau

Damen III:                    Christine Moser / WSV Spark. Bad Ischl

Herren III:                    Hans Unterdechler / SC Dachstein Oberbank

Herren IV:                    Matthias Kienberger / WSV Spark. Bad Ischl

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV