Altaussee: Skibericht der Loser Bergbahnen

In der nördlichen Obersteiermark schneit es am Vormittag unter auffrischendem Wind mäßig. Danach lockern die Wolken für ein paar Stunden auf. Nach Sonnenuntergang zieht es wieder zu und es fängt erneut leicht zu schneien an. Zunehmend sonnig verläuft der Tag im Mur- und Mürztal sowie im Südosten. Hier halten sich nur zu Beginn Wolken und in den Becken teils dichter Nebel, stellenweise kann es am Morgen auch gefrierend nieseln. Es kommt mäßiger, in höheren Lagen lebhafter Wind aus West bis Nordwest auf.

Wetter: leichter Schneefall

Schneehöhe Berg: 170 cm

Schneehöhe Tal: 40 cm

Pistenzustand: griffig

Foto:©Tom Lamm

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV