Die Roten Bullen auf dem Weg ins Trainingslager nach Katar

Am Donnerstag via München in die Aspire Academy | 27 Spieler, 13 Trainingseinheiten und zwei Testspiele

Schon in den Jahren 2014 und 2015 war der FC Red Bull Salzburg in der Aspire Academy in Doha im Wintertrainingscamp. Am morgigen Donnerstag geht es für Jesse Marsch und sein Team erneut dorthin, um sich die Grundlagen für eine intensive Frühjahrssaison, in der die Roten Bullen weiterhin in drei Bewerben dabei sind, zu erarbeiten.

Salzburg – München – Doha
Am Vormittag bringt ein Bus das Team nach München, wo es dann um 15:50 Uhr per Linienflug in Richtung Persischer Golf abhebt. Untergebracht sind die Roten Bullen im Hotel „The Torch“, direkt neben dem weitläufigen Trainingsareal der Aspire Academy.

27 Spieler, 13 Trainings, 11 Tage, zwei Tests
Insgesamt 13 Trainings sowie zwei Testspiele (gegen den katarischen Erstligisten Al Arabi und den russischen Tabellenführer Zenit St. Petersburg) stehen in den elf Tagen auf dem Plan.
Im Camp mit dabei sind 27 Spieler, u. a. Rückkehrer Mergim Berisha sowie Youngster Karim Adeyemi und die drei FC Liefering-Talente Peter Pokorny, Nicolas Seiwald und Wallison.

Exzellente Bedingungen in der Aspire Academy
Auf sie warten – neben (plus) zwei Stunden Zeitunterschied – Durchschnittstemperaturen zwischen 14 und 22 Grad sowie exzellente Platz- bzw. Trainingsverhältnisse, die in jedem Fall intensive und schweißtreibende Einheiten nach sich ziehen werden.

Trainer Jesse Marsch meint zu den Schwerpunkten dieser Phase: „Unsere Aufgaben im Frühjahr sind sehr umfangreich. Deshalb müssen wir das Trainingscamp entsprechend nutzen, um uns spielerisch-taktisch und körperlich bestmöglich vorzubereiten. Die ersten drei Pflichtspiele sind alle in unterschiedlichen Bewerben, zwei davon sind K.-o.-Spiele. Das heißt, da geht es gleich vom Beginn weg um sehr viel. Und dafür müssen wir bereit sein.“

Trainingsplan in Doha
So sieht der aktuelle Trainingsplan für die Tage am Persischen Golf aus (Änderungen möglich; Angaben in Ortszeit):

Freitag, 17. Jänner
10:00 Uhr Training 16:00 Uhr Training

Samstag, 18. Jänner
10:00 Uhr Training 17:00 Uhr Testspiel gg. Al Arabi (Aspire Academy)

Sonntag, 19. Jänner
10:00 Uhr Training Nachmittag: Mannschaftsausflug

Montag, 20. Jänner
10:00 Uhr Training 16:00 Uhr Training

Dienstag, 21. Jänner
10:00 Uhr Training 16:00 Uhr Training

Mittwoch, 22. Jänner
10:00 Uhr Training

Donnerstag, 23. Jänner
10:00 Uhr Training 16:00 Uhr Training

Freitag, 24. Jänner
10:00 Uhr Training

Samstag, 25. Jänner
10:00 Uhr Training 17:00 Uhr Testspiel gg. Zenit St. Petersburg (Aspire Academy)

Sonntag, 26. Jänner
Rückreise nach Salzburg

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV