RB Salzburg: Mergim Berisha kehrt aus Altach zurück

Der 21-Jährige stürmt wieder für den FC Red Bull Salzburg

Mergim Berisha kehrt von Cashpoint SCR Altach wieder nach Salzburg zurück und verstärkt im Frühjahr den Kader der Roten Bullen. Bei diesem Wechsel hat der FC Red Bull Salzburg die vertraglich vereinbarte Möglichkeit wahrgenommen und den Leihvertrag des 21-jährigen Offensivspielers mit den Vorarlbergern aufgelöst.

26 Scorerpunkte in 34 Spielen
Mergim Berisha wurde im Winter 2019 – also vor einem Jahr – leihweise zum SCR Altach transferiert und kam dort auf 34 Spiele mit 16 Toren und 10 Assists.

„Weil sich Mergim im letzten Jahr sehr gut entwickelt hat, haben wir ihn zum FC Red Bull Salzburg zurückgeholt. Wir glauben, dass er bei uns auch durch die veränderte Kadersituation eine gute Rolle spielen wird“, erklärt Sportdirektor Christoph Freund.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV