Kinderglöcklergruppe aus Rettenbach bei der Ischler Brauchtumsweihnacht

Bei der diesjährigen Salzkammergut Brauchtumsweihnacht, folgte die Glöcklergruppe der Feuerwache Rettenbach, der Einladung ins Kongress- und Theaterhaus. 

Nach dem Einzug der „Glöcklerpass“ auf die Bühne, erklärte Michael Randacher, Vorläufer der Kinderpass, die Herkunft und den Brauch des Glöcklerlaufs. Auch die unterschiedlichen Motive und deren Bedeutung auf den Kappen wurden genau erläutert. Die Besucher konnten im Anschluss die Formationen „Achter“ und „Kreis“ bewundern.

Die Rettenbachler Glöckler wollen sich für die anschließende Verpflegung und die Möglichkeit ihre Pass in dieser Form zu präsentieren sehr herzlich bedanken.

Wer Interesse am Mitlaufen hat kann sich unter +43/664/73529212 gerne melden. Die Kappen und die Bekleidung werden von der Feuerwache Rettenbach zur Verfügung gestellt. Die Rettenbachler und die weiteren Ischler Passen freuen sich auf Ihren Besuch am 05. Jänner, ab 17:00 Uhr im Ischler Stadtgebiet.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV