Salzkammergut Brauchtumsweihnacht

„Voglgschichten beim Fuatterhäusl, Hiatabuam, Glöckler und Dreikönigsreiter“

Am Montag, 30. Dezember 2019, ab 16:00 Uhr wird es im Kongress & TheaterHaus Bad Ischl auch heuer wieder die große „Salzkammergut Brauchtumsweihnacht“ geben.

Wenn der Winter eingezogen ist und es still wird im Land, dann freut sich jeder wenn man das Futterhaus in den Garten stellen darf und dabei die verschiedensten Vögel beobachten kann. Peter Gillesberger erzählt dazu passend einen Teil von den „Voglgschichtn am Fuattahäusl“  zum Anlass des 60. Gedenkjahres vom geborenen Bad Ausseer Mundartdichter Hans Waldried Moser.

Musikalisch Begleitet wird er durch schöne Vogerl-, und Winterlieder von den Mitwirkenden Sängern und Musikanten sowie vom „Holzvogerlschnitzer“ Martin Grill aus Bad Goisern, der dabei sein Handwerk auf der Bühne zeigt.

Das traditionelle Ischler Krippenspiel, das auch heuer wieder in den Weihnachtstagen aufgeführt wird, besucht mit dem „Hiatabuam“ Tobias Linortner und Spielleiter Martin Neureiter die Brauchtumsweihnacht.

Nach dem Jahreswechsel sind die Glöckler mit ihren prachtvollen Kappen unterwegs. Sie besuchen natürlich auch die Gäste im Saal um ihnen die besten Wünsche und viel Gesundheit für das kommende Jahr zu überbringen. Die Mühevoll gestalteten Glöcklerkappen werden heuer von der Glöckler-Kindergruppe der Feuerwehr Rettenbach aus Ischl getragen.

Die Neukirchner Dreikönigsreiter zeigen mit ihren prächtigen und bodenständigen Gewändern das lebendige Sternsingerbrauchtum. Zwischendurch werden alte Krippenlieder gesungen und überlieferte Sprüche aufgesagt.

Die Ischler Mundartdichterin Christa Gschwandtner wird ebenfalls mit ihrem herzlichen Dialekt passende Gedanken aus Ihrer Feder vortragen.

Als Musikalische Begleiter sind die Elstätzinger Musikanten, der Salzburger Dreigesang,

die Ischler Weisenbläser und die Abersee Musi mit dabei.

Peter Gillesberger wird als Sprecher diese Brauchtumsweihnacht mit Gedanken überleiten.

Infos und Kartenverkauf:

Tourismusverband Bad Ischl, Auböckplatz 5, 4820 Bad Ischl,

Tel: 06132/27757, www.badischl.at

Salzkammergut Touristik, Götzstraße 12, 4820 Bad Ischl, 

Tel: 06132/2400051, www.salzkammergut.co.at

Foto Salzburger Dreigesang, Abersee Musi und Elstätzinger Musikanten: Privat
Veranstalter Kulturplattform Bad Ischl

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV