ERSTMELDUNG – Verkehrsunfall auf der B1 sorgt für erhebliche Verkehrsbehinderung

Zwei Verletzte forderte am Montag gegen 11.30 Uhr ein schwerer Kreuzungscrash auf der B1 bei Marchtrenk.

Verkehrsunfall auf der B1 sorgt für erhebliche Verkehrsbehinderung

Auf einer Kreuzung kam es zum Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Zwei Verletzte wurden mit der Rettung ins Krankenhaus nach Wels gebracht. Die B1 musste im Bereich der Unfallstelle für den gesamten Verkehr gesperrt werden wodurch es zu einer massiven Verkehrsbehinderung kam. Eine großräumige Umleitung wurde eingerichtet. Die Aufräumarbeiten wurden von der Feuerwehr Kappern durchgeführt.

COPYRIGHT: FOTOKERSCHI.AT / KERSCHBAUMMAYR

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV