Rückblick auf die 17. Runde der Tipico Bundesliga

RZ Pellets WAC – LASK (1:3)

  • Petar Filipovic erzielte sein 10. Tor in der Tipico Bundesliga. Er erzielte jeden seiner 10 Treffer von innerhalb des Strafraums.
  • Samuel Tetteh erzielte sein 4. Tor in dieser Saison der Tipico Bundesliga. Damit erzielte er bereits jetzt so viele Tore wie in der gesamten Vorsaison.
  • Joao Klauss lieferte 2 Assists in diesem Spiel ab und damit doppelt so viele wie in seinen ersten 26 Spielen in der Tipico Bundesliga.
  • Shon Weissman erzielte das 16. Tor in dieser Saison der Tipico Bundesliga und baute damit den Saisonrekord beim RZ Pellets WAC aus – Höchstwert zuvor waren 11 Tore.
  • Reinhold Ranftl lieferte seinen 2. Assist in dieser Saison der Tipico Bundesliga ab – beide in Auswärtsspielen und für Dominik Frieser.

TSV Prolactal Hartberg – spusu SKN St. Pölten (3:2)

  • Dario Tadic erzielte sein 10. Tor in dieser Saison der Tipico Bundesliga und baute damit seinen persönlichen Saisonrekord aus.
  • Jodel Dossou erzielte sein 4. Tor in dieser Saison der Tipico Bundesliga und ist nun zweitbester Torschütze des TSV Prolactal Hartberg hinter Tadic.
  • Daniel Schütz erzielte sein 11. Tor in der Tipico Bundesliga für den spusu SKN St. Pölten. Er zog wieder mit Rene Gartler gleich und ist BL-Rekordtorschütze des SKN.
  • Thomas Rotter erzielte sein 3. Tor in der Tipico Bundesliga. Er traf immer gegen Klubs aus Niederösterreich (zuvor 2-mal gegen den FC Flyeralarm Admira).
  • Pak Kwang-Ryong erzielte sein 4. Tor in dieser Saison der Tipico Bundesliga und stellte seinen persönlichen Saisonrekord von 2018/19 bereits jetzt ein.

FC Red Bull Salzburg – WSG Swarovski Tirol (5:1)

  • Patson Daka erzielte das früheste Tor des FC Red Bull Salzburg in dieser Saison der Tipico Bundesliga (3. Minute).
  • Erling Haaland traf in seinem 16. Spiel in der Tipico Bundesliga zum 17. Mal – neuer BL-Rekord.
  • Masaya Okugawa war an 2 Toren direkt beteiligt – zum 4. Mal in der Tipico Bundesliga. Das gelang ihm in 12 Spielen für den FC Red Bull Salzburg genauso häufig wie in 27 Spielen für den SV Mattersburg (je 2-mal).
  • Andreas Ulmer war an 2 Toren direkt beteiligt. Das gelang ihm in der Tipico Bundesliga zuletzt am 18. Februar 2018 mit 2 Assists gegen den spusu SKN St. Pölten.
  • Stefan Hager erzielte sein 2. Tor in der Tipico Bundesliga – beide in Auswärtsspielen.

SK Puntigamer Sturm Graz – CASHPOINT SCR Altach (1:2)

  • Jakob Jantscher erzielte seinen 3. Treffer in dieser Saison der Tipico Bundesliga – bereits jetzt mehr als in der Vorsaison (2). Er traf dabei ausschließlich in Heimspielen – 2018/19 ausschließlich auswärts.
  • Christian Gebauer erzielte 5 Tore in der Tipico Bundesliga in Auswärtsspielen – allesamt von innerhalb des Strafraums und mit dem rechten Fuß.
  • Mergim Berisha bereitete 5 Treffer in dieser Saison der Tipico Bundesliga vor. Der CASHPOINT SCR Altach gewann jedes Saisonspiel, in dem Berisha mindestens einen Assist ablieferte.
  • Sidney Sam war in nur 411 Einsatzminuten in dieser Saison der Tipico Bundesliga an 5 Toren direkt beteiligt (2 Tore, 3 Assists) – im Schnitt benötigte er 82 Minuten für einen Scorerpunkt.
  • Daniel Nussbaumer war in seinem 4. Spiel in der Tipico Bundesliga erstmals an einem Treffer direkt beteiligt (Assist). Er lieferte diese Torvorlage mit seiner 1. Schussvorlage ab.

SV Mattersburg – FC Flyeralarm Admira (1:2)

  • Michael Lercher erzielte in seinem 26. Spiel in der Tipico Bundesliga mit seinem 7. Schuss seinen 1. Treffer. Er traf nach 2.093 Einsatzminuten in der Tipico Bundesliga.
  • Patrick Salomon bereitete 3 Treffer in dieser Saison der Tipico Bundesliga vor – erstmals so viele in einer gesamten Spielzeit.
  • Sinan Bakis erzielte 10 Treffer in dieser Saison der Tipico Bundesliga. Zuletzt traf Gerhard Rodax 1989/90 im Dress des FC Flyeralarm Admira in den ersten 17 Runden so häufig (damals sogar 20-mal).
  • Leonardo Lukacevic bereitete 2 Treffer in dieser Saison der Tipico Bundesliga vor – beide für Sinan Bakis und in Auswärtsspielen.
  • Andreas Kuen bereitete 5 Schüsse direkt vor – erstmals so viele in einem Spiel der Tipico Bundesliga.

SK Rapid Wien – FK Austria Wien (2:2)

  • Manprit Sarkaria erzielte in seinem 19. Spiel in der Tipico Bundesliga seinen ersten Treffer. Zudem war Sarkaria erstmals an 2 Toren in einem Spiel direkt beteiligt.
  • Stefan Schwab erzielte seinen 52. Treffer in der Tipico Bundesliga, erstmals traf er so früh in einem Spiel (4. Minute).
  • Benedikt Pichler traf in 2 Spielen in Folge in der Tipico Bundesliga – jeweils als Startelfspieler. Nur bei seinem Debüt am 24. November 2019 blieb er ohne Tor – als Wechselspieler.
  • Dejan Ljubicic erzielte seinen 6. Treffer in der Tipico Bundesliga. Erstmals traf er von außerhalb des Strafraums.
  • Christoph Monschein war zum 16. Mal in dieser Saison der Tipico Bundesliga an einem Treffer direkt betiligt – erstmals an so vielen in einer gesamten Spielzeit.
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV