Maschratur OG: ife-Award 2019 Kategorie Projekt-Dienstleister

Gewinner des ife-Awards 2019, dem Innovationspreis Losgröße 1+ in der Kategorie Projekt-Dienstleister ist die Maschratur OG. Vergeben wurde der Preis am Standort des Unternehmens in Laakirchen, Österreich.

Der Projektdienstleister Maschratur OG ist mit der Innovation „Retrofit Quergedacht – wie die Rund- zur Profilschleifmaschine wird“ ins Rennen gegangen. Die Aufgabe bestand darin, eine kosteneffiziente Maschine zu entwickeln, die das Schleifen und Nachschärfen eines Schälmessers für Holzfurnier mit einer neu entwickelten Profilierung ermöglicht. Dafür hat Maschratur als Basis eine gebrauchte Rundschleifmaschine komplett überholt und so umkonstruiert, dass das speziell profilierte Schälmesser von 180 cm Länge nun vertikal geschliffen werden kann. Die Jury war von der Innovation so begeistert, dass sie den ersten Preis in der Kategorie der Projekt-Dienstleister dafür vergeben hat.

Neben ife gratuliert die WKO Gmunden der Maschratur OG zu ihrem ersten Platz des Innovationspreises Losgröße 1+ in 2019. BIM KommR Gerhard Spitzbart war in Vertretung der WKO Gmunden bei der Preisübergabe und den ersten Gratulanten dabei.

Statement der Jury

„Hier ist eine echte Innovation entstanden, die genau die Anforderungen des ife-Awards erfüllt. Vor allem wurde die größte Herausforderung gemeistert, nämlich die, gemäß dem branchentypischen Kostendruck in der holzverarbeitenden Industrie, eine optimale Lösung passend zum Budget für das neu entwickelte Produkt zu finden.“

Wer ist Maschratur:

Die Maschratur OG findet ihre Wurzeln in der Gründung eines Maschinenreparatur- und Service – Unternehmens von Franz Lüftinger sen. im Jahre 1990. Die Kernkompetenz lag damals schon in der Überholung von klassischen Werkzeugmaschinen (Schwerpunkt auf Dreh-, Fräs- und Schleifmaschinen). Diese Geschäftstätigkeit wurde ab dem Jahre 2012 mit Gründung der Maschratur OG von den Söhnen von Franz Lüftinger sen. weitergeführt und gleichzeitig um die Geschäftszweige: Retrofit, Engineering und Schulungen erweitert. Zusammengefasst kann auf insgesamt fast 30 Jahre Erfahrung in der Branche verwiesen werden.

Foto:
v.l.n.r.: Dipl. Kfm. (FH) Thomas Vogel (ife Institut für Einzelfertiger GmbH), Franz Lüftinger (Maschratur OG), DI(FH) Stefan Lüftinger (Maschratur OG), BIM KommR Gerhard Spitzbart
© Maschratur OG / Armin Hinterberger
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV