50 Unternehmen stellen in der Kürnberghalle ihr Lehrstellenangebot vor

Am 19. November ist es wieder soweit – die Kürnberghalle verwandelt sich von 12 bis 16 Uhr bei der Lehrlingsmesse der WKO Linz-Land zu einem Schauplatz voller motivierter Ausstellerbetriebe und interessierter Jugendlicher aus dem Bezirk.

Die WKO Linz-Land versucht seit Jahren, dem bestehenden Fachkräfteengpass durch zahlreiche Initiativen und Projekte entgegenzuwirken. Mit der Kampagne „Abenteuer Lehre“, die heuer ihr 20-Jahr-Jubiläum feiert, wies die WKO Linz-Land bereits sehr früh auf die Chancen der dualen Berufsausbildung hin.

Rund 50 Unternehmen mit 87 verschiedenen Lehrberufen und 300 offenen Lehrstellen, buntgemischt von kaufmännischen Berufen über technische bis hin zu Gastronomieberufen, werden bei der Lehrlingsmesse vor Ort sein. „Eine tolle Gelegenheit für alle, die noch auf der Suche nach dem richtigen Lehrplatz sind. Aber auch Unentschlossene können sich hier unverbindlich Angebote der Unternehmen aus dem Bezirk einholen“, sagt Manfred Benischko, Obmann der WKO Linz-Land.

Neben den Ausbildungsbetrieben stehen Beratungsstellen wie das AMS und die WKO-Karriereberatung zur Verfügung und informieren über die vielfältigen Möglichkeiten zur Ausbildungs- und Berufswahl. „Eine Lehre bildet den Grundstein für ein zufriedenes und erfolgreiches Berufsleben. Umso wichtiger ist es deshalb, den richtigen Beruf und das passende Unternehmen zu finden. Die Lehrlingsmesse bietet das perfekte Umfeld dafür. Die Lehre ist längst ein durchgängiger Ausbildungsweg, der über unzählige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten den Weg zu Führungspositionen in der Wirtschaft ermöglicht. Sehr viele Unternehmer und Führungskräfte haben ihren Berufsweg mit der erfolgreichen Absolvierung einer Lehre gestartet. Der Slogan ,Karriere mit Lehre‘ ist in vielen Fällen Realität geworden“, ist Benischko überzeugt.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV