Freundin geschlagen und gefangen gehalten – Haft für Linzer Teenager

Ein Teenager, der seine Freundin nach einem Streit tagelang brutal geschlagen und in seiner Wohnung gefangen gehalten hat, ist am Donnerstag im Landesgericht Linz rechtskräftig zu 15 Monaten unbedingter Haft verurteilt worden.

Freundin geschlagen und gefangen gehalten - Haft für Linzer Teenager

Der 17-jährige, einschlägig Vorbestrafte, der erst im Oktober 2018 bedingt aus dem Gefängnis entlassen worden war, legte ein umfassendes Geständnis ab. Quelle: nachrichten.at

Foto: FOTOKERSCHI.AT / KERSCHBAUMMAYR

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV