Vorchdorf: Schulbus kollidierte mit Lkw Bezirk Gmunden


Ein 53-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land fuhr am 14. Juni 2019 gegen 7:20 Uhr mit einem Schulbus aus Richtung Vorchdorf kommend Richtung Kirchham. Bei ihm im Fahrzeug befand sich ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land. Zur gleichen Zeit lenkte ein 62-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden Lkw in entgegengesetzter Richtung. Im Bereich des Bahnüberganges Weidach kam laut Augenzeugen der Lenker des Schulbusses auf den linken Fahrstreifen. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der 53-Jährige im Schulbus eingeklemmt und von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden musste. Laut weiteren Augenzeugen fuhr der Lkw-Lenker vor dem Unfall in Schlangenlinien. Der Alkotest beider Fahrzeuglenker ergab 0,00 Promille. Alle Beteiligten wurden unbestimmten Grades verletzt und in die Krankenhäuser LKH Gmunden bzw. Klinikum Wels gebracht. Die L1306 war nach dem Unfall für den öffentlichen Fahrzeugverkehr bis ca. 9:50 Uhr gesperrt.

Quelle: Presseaussendung vom 14.06.2019, 12:09 Uhr LPD-Oberösterreich

Zusammenstoß zwischen LKW und Kleinbus
COPYRIGHT: FOTOKERSCHI.AT / KERSCHBAUMMAYR
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV