115. Pferdemarkt in Vöcklabruck

Vöcklabruck. Am 1. Juni ist das Stadtzentrum wieder Bühne für den traditionsreichen Pferdemarkt – den 115.

Das neue Konzept mit der Verlegung des Pferdemarktes auf den Samstag vor dem Pfingstwochenende ist voll aufgegangen, und die Neuerungen des Jahres 2018 haben sich bestens bewährt.

Der Standort der Anmeldehütte im Vorjahr vom unteren Stadtturm in den Oberstadtgries verlegt. Dadurch ist es möglich, dass die Anmeldung ohne Pferd erfolgen kann.

Die Bewertung beginnt bereits um 9.30 Uhr.

Die Siegerehrung wird um ca. 12 Uhr direkt an die Beratung des Preisgerichts anschließen.

Für die kleinen Besucherinnen und Besucher steht wiederum ein Ponyreiten auf dem Programm.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV