GENERATIONEN IM ZENTRUM – Maturaprojekt der HAK Bad Ischl am 16. Mai 2019 ab 14:00 Uhr im Lehartheater Bad Ischl

Im Rahmen des EU-Projektes „Localize it“ wurde im Auftrag der Stadtgemeinde Bad Ischl von einer Gruppe SchülerInnen der HAK Bad Ischl ein Maturaprojekt erarbeitet, welches das Zusammenleben von Jung und Alt auf öffentlichen Plätzen, vorhandene Missverständnisse und manchmal fehlende Akzeptanz zwischen den Generationen zum Thema hat. Die ältere Generation möchte Bad Ischl als Kurstadt genießen, die jungen Menschen möchten feiern und Musik hören. Ist der Kurpark nur für ältere Menschen da? Wo hat die Jungend ihren Platz in Bad Ischl? Warum ist das Zusammenleben zwischen Jung und Alt manchmal so schwierig? Wo liegen die Ängste? Welche Vorurteile gibt es? Und vor allem – was können wir tun, um diese Ängste und Vorurteile abzubauen?

Darüber diskutieren in einer Podiumsdiskussion Vertreter der Jugend, Vertreter der älteren Generation und Bürgermeister Hannes Heide als Stadtoberhaupt unter der Moderation von Christoph Lagemann, Leiter des Institutes für Suchtprävention (Linz).

Im Anschluss daran wird sich der eine oder andere beim bekannt-„berüchtigten“ Kabarett von Ingo Vogl zu diesem Thema selber hoffentlich schmunzelnd in diversen Situationen wiederfinden.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV