Gosausee- Staffelrundlauf 2019 – winterliche Bedingungen am Fuß des Dachsteins

Am Freitag 17.5.2019 startet zum 18. Mal in Folge der traditionelle Gosausee-Rundlauf. In Zweierstaffeln werden bei dieser Veranstaltung 4,2 Kilometer im Postkartenmotiv am Dachstein bewältigt.

Heuer ist allerdings etwas anders als sonst. Nach dem äußerst schneereichen Winter in Gosau ist der Rundweg um den See noch nicht aper. Mehrere Stellen sind noch tiefwinterlich mit Schnee bedeckt, was der Lauffreude aber keinen Abbruch tut, erklärt Organisator Karl Posch:

„Auf der rechten Seite liegt heuer wirklich noch viel Schnee. Der ist aber sehr kompakt und kann problemlos begangen werden. Für die Teilnehmer an unserem Lauf wird es am kommenden Freitag etwas besonders sein, praktisch nochmal in den Winter einzutauchen. Wenn dadurch auch keine Rekorde fallen werden, ist doch der Kontakt zum Schnee M itte Mai was ganz besonderes.“

Beim alljährlichen Gosausee-Staffelrundlauf steht nicht die Leistung, sondern der Spaß an der Bewegung im Vordergrund. Das niedrige Startgeld von EUR 8,– für Erwachsene und EUR 4,– für Kinder ist ein Anreiz gerade für Lauf-Amateure.
Der Start zum heurigen Lauf erfolgt am Freitag, 17.5.2019 um 18:00 beim Gasthof am Vorderen Gosausee. Nennungen sind ausschließlich am Start möglich. Alle, die keinen Partner für die Staffel haben, können ruhig trotzdem kommen: am Start findet sich alljährlich so manche Staffel spontan zusammen.

Bilder: Andreas Renner

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV