Tödlicher Frontalzusammenstoß in Steyregg – 2. Person verstorben

Ein 43-Jähriger aus dem Bezirk Perg fuhr am 8. Mai 2019 gegen 16:35 Uhr mit seinem Pkw auf der B 3 aus Richtung Linz kommend in Fahrtrichtung Mauthausen. Hinter ihm fuhr eine 37-Jährige, ebenfalls aus dem Bezirk Perg – und eine 65-jährige Linzerin fuhr mit ihrem Pkw aus Richtung Mauthausen kommend Richtung Linz.

Aus bisher völlig unbekannter Ursache geriet der 43-Jährige unmittelbar vor der entgegenkommenden 65-Jährigen auf den linken Fahrstreifen, wodurch beide Fahrzeuge ungebremst frontal gegeneinander stießen. Die 37-Jährige stieß mit ihrem Pkw ebenfalls ungebremst gegen den Pkw des Mannes. 
Bei diesem Verkehrsunfall verstarb die 65-Jährige noch am Unfallort. Ihre am Beifahrersitz mitfahrende 60-jährige Schwester aus dem Bezirk Vöcklabruck wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber C10 in den Med Campus III geflogen. Der ebenfalls schwer verletzte 43-Jährige wurde mit der Rettung in das UKH nach Linz gebracht.
Die leicht verletzte 37-Jährige wurde ebenfalls mit der Rettung in den Med Campus III gebracht. Weitere Ermittlungen zum Unfallhergang werden geführt.

Am 10. Mai 2019 kurz nach 3 Uhr erlag auch die beim Unfall am 8. Mai 2019 schwer verletzte 60-Jährige im MedCampus III ihren Verletzungen.

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B3 in Steyregg
COPYRIGHT: FOTOKERSCHI.AT / KERSCHBAUMMAYR
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV