Hallstatt: Die Salty Town Boys vertreiben die trüben Gedanken

Bei so einem Wetter rausgehen? Da braucht´s manchmal schon gute Gründe dafür…die haben wir! Am Donnerstag Abend werden uns die Salty Town Boys die trüben Gedanken vertreiben und die Kälte vergessen lassen, indem sie uns musikalisch ordentlich einheizen. Christian, Jürgen, Auris und Josef versprechen,  „ungemein zu schieben“ und  „große Mengen an Energie in den Raum zu blasen“. Es wird wild und es wird laut!
Frühlingsgefühle? Her damit!

Die Band:
Christian Jablonski : Gesang + Gitarre
Jürgen Rainer : Gitarre + Gesang
Auris Dunkl : Bass
Josef Krenslehner : Schlagzeug

www.facebook.com/saltytownboys/

Donnerstag, 9.5.2019 20 Uhr
Bachts Polreich
freiwillige Spenden erbeten

Etwas leiser, aber nicht minder energiegeladen wird es dann am Mittwoch, dem 15. Mai im Bräugasthof, wo das Yamandu Fuchs Quartett frischen Gypsy Jazz, Swing, progressive Eigenkompositionen und traditionelle Musik quer über die Balkanroute im Stile Django Reinhardts zum Besten geben wird.

Also, Leute: Raus mit euch! Wir freuen uns auf euch!

Patricia Eder für den Kulturverein kunterbunt KulturBunt Hallstatt

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV